Radwegkreuzung Solitudeallee-Kopfstr.

Mobilität

gesehen (1923)



Abonnieren
X

Abonnieren

E-mail :

Wartezone für Radfahrer an der Kreuzung 

 

fahrradkreuzung-web

 

Wer mit dem Rad von der Kopfstraße in die Solitudeallee nach links einbiegen möchte, muss an dieser Stelle leider unnötig lange Wartezeiten einhalten.

Die eigene Grünphase für Radfahrer ist zwar vorteilhaft, führt aber dazu, dass der Kreuzungsbereich von vielen Radfahrern umfahren wird (zumeist auf dem Radweg des Gegenverkehrs, was zu neuen Gefahrensituationen führt).

Eine Wartezone auf der Fahrbahn für gemeinsames Abbiegen der Autos und Fahrräder halte ich an dieser Stelle für sinnvoll.

 

 

Meine Bitte an die Community:

Unterstützen Sie diese Idee, indem Sie das Projekt “liken” oder kommentieren.